Machen Sie sich erste Eindrücke unseres Trainings

Wir bieten ein breites Angebot an Trainingsinhalten an:

  • Grundlagentraining, bei dem die Spielmaterialien und deren richtige Handhabung im Vordergrund stehen, kombiniert mit Gewöhnungsübungen.
  • Das Erlernen erster, technisch richtiger Schlagtechniken und regelkonformer Aufschläge.
  • Die Verbesserung von vorhandenen Techniken.
  • Spezielle Taktiktrainings, insbesondere für Wettkämpfe.
  • Gezieltes Leistungstraining für diejenigen, die diesen Anspruch haben.

Dabei greifen wir auf unsere fundierten Trainerkenntnisse, unsere vielfältigen Trainingsutensilien und unser hervorragendes Spielmaterial zurück. Besonders hervorzuheben sind unsere Methoden, die seit neuestem den Einsatz von Videoanalysen über ein Tablet beinhalten. So können die Spieler sich selbst beim Training sehen, was wichtige Erkenntnisse für die individuelle Entwicklung liefert.

Das Trainerteam des TTF 81 Schomburg e.V. stellt sich vor

TTF 81 Schomburg e.V. Trainerteam

Die Trainings werden von kompetenten und freundlichen Trainern geleitet. Unser Trainerteam umfasst aktuell folgende Mitglieder:

  • D+C+B-Lizenz: Marco Mattivi
  • D-Lizenz: Jonathan Felix
  • D-Lizenz: Jonas Fleschhut
  • D-Lizenz: Bernd Bargheer

Anbei eine kurze Übersicht der einzelnen Lizenzen und deren Inhalte:

  • D-Lizenz
    • Vermittlung der Grundlagen des Trainings, speziell für den Umgang mit Kindern bzw. Tischtennisanfängern.
    • Umfang: Wochenendlehrgang mit Teilnahmebescheinigung
  • C-Lizenz
    • Beinhaltet die Grundlagen der D-Lizenz
    • Umfasst weitergehende Inhalte im Hinblick auf die Entwicklung und Verbesserung der Tischtennisgrundlagen und Technikstabilisierung.
    • Umfang: 3 x 5 Tage Lehrgang, eine videounterstützte Hausarbeit, Theorie- und Praxisprüfung
  • B-Lizenz
    • Vertieft die Inhalte der C-Lizenz und ermöglicht ein leistungsorientiertes Training, für diejenigen, die diesen Anspruch haben. Der Schwerpunkt liegt auf dem Balleimertraining (Prüfung).
    • Umfang: 8 Tage Lehrgang (5+3 Tage), 1 Prüfungstag, eine videounterstützte Hausarbeit, Theorie- und Praxisprüfung, 10 Hospitationstrainings an den Landesstützpunkten Böblingen, Karlsruhe, Ochsenhausen, Heilbronn oder Freiburg